Leadership in einer komplexen und dynamischen Arbeitswelt

Führungspersonen sind das Rückgrat eines Unternehmens. An sie werden vielfältige Erwartungen gestellt. Besonders in einer zunehmend komplexen und dynamischen Arbeitswelt, geprägt durch Veränderung und Unsicherheit, lösen Führungsaufgaben unangenehme Spannungen aus. Dabei ist der Führungsalltag häufig anders, als im Lehrbuch beschrieben. Das Gelernte umzusetzen ist schwierig, es tauchen Widerstände auf und Situationen verhärten sich, anstatt sich zu lösen.


„Du selbst musst die Veränderung sein, die du in der Welt sehen willst.“ (M. Gandhi)

Kollegiale Fallberatung

Führungspersonen haben einen grossen, wertvollen Erfahrungsschatz im Umgang mit Menschen. Was wäre, wenn sie von ihren Erfahrungen gegenseitig profitieren und sich bei Herausforderungen unterstützen?

 

Die kollegiale Fallberatung ist eine bewährte und sehr effektive Methode, mit der nach einer strukturieren Arbeitsweise Situationen aus dem Führungsalltag in einer Gruppe reflektiert werden. Als Coach achte ich in den Beratungssitzungen darauf, dass der Austausch und das gemeinsame Lernen in einem vertraulichen Rahmen methodisch unterstützt und gefördert werden. Die Führungspersonen entdecken neue Sichtweisen und finden Lösungswege. Zudem wird die bereichsübergreifende Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen gestärkt.